Rechtliche Hinweise

Rechtliche Informationen über den Herausgeber und Betreiber der Website www.spcb-hamburg.com

Anbieter und Host der Website:

  • Stephan Pawlowski
  • Isestrasse 13, 20144 HAMBURG
  • E-mail : s.pawlowski@spcb-hamburg.com

Redaktionsmanager:

  • Publikationsleiter: Stephan Pawlowski

Webseitentwicklung:

  • Website-Manager: Frédéric Martin

Host:

  • OVH – 2 rue Kellermann 59100 Roubaix 1007

Der Zugriff auf die Website www.spcb-hamburg.com und die Nutzung ihres Inhalts unterliegen den folgenden Bedingungen. Der Zugriff auf die Website und das Browsen auf ihr stellt eine uneingeschränkte Annahme dieser Bedingungen dar.

Geistiges Eigentum

Der gesamte auf www.spcb-hamburg.com verfügbare Inhalt (insbesondere Texte, Bilder, Videos, Fotos, Töne, Musik, Software und ganz allgemein jede Art von Daten) ist durch das Gesetz über geistiges Eigentum geschützt.

Die SPCB Hamburg ist der Urheberrechtsinhaber dieser Elemente. Das SPCB Hamburg verfügt auch über die im französischen Gesetz über geistiges Eigentum festgelegten Rechte bezüglich der Herstellung von Datenbanken, gemäß Artikel L 341-1 ff. des genannten Gesetzes über geistiges Eigentum.

Jede vollständige oder teilweise Reproduktion, Darstellung, Anpassung, Übersetzung, Verbreitung oder Übertragung dieser Elemente auf eine andere Website ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des SPCB Hamburg verboten.

Datenschutz und personenbezogene Daten

Die von den Benutzern über www.spcb-hamburg.com übermittelten Informationen unterliegen einer Datenverarbeitung, die eine bessere Überwachung der Kundenbeziehungen gewährleisten soll. Die SPCB Hamburg stellt sicher, dass diese Daten vertraulich behandelt werden. Sie werden nicht an potentielle Geschäftspartner oder Dritte weitergegeben, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche vorherige Genehmigung des Internetnutzers vor.

Gemäß dem Gesetz „informatique et libertés“ vom 6. Januar 1978, geändert im Jahr 2004, über die Datenverarbeitung, hat die Person das Recht auf Zugang und Berichtigung der sie betreffenden Informationen, das sie durch ein Schreiben an das SPCB Hamburg, Isestrasse 13, 20144 HAMBURG, ausüben kann. Die betroffene Person kann sich auch aus legitimen Gründen gegen die Verarbeitung der sie betreffenden Daten per E-Mail an contact@spcb-hamburg.com wehren.